Kostenloser Versand in DE ab 50 €
Versand innerhalb von 24h
NEU 30 Tage Widerrufsfrist
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 030 - 200 76 77 78

PFAFF Schrägbandeinfasser

19,40 €*

Bitte wählen Sie hier den Modellcode Ihrer Maschine
Produktnummer: 820245-096.8
Produktinformationen "PFAFF Schrägbandeinfasser"
Das Einfassen mit Schrägband ist eine einfache Methode, um Stoffkanten ein glattes und sauberes Aussehen zu verleihen. Sie benötigen dazu ein ungefalztes, etwa 24 mm breites Schrägband.

Nähen:
Nehmen Sie Nähfuß und Nähfußhalter ab. Setzen Sie den Schrägbandeinfasser ein.
Schneiden Sie den Anfang des Schrägbands diagonal ab.
Führen Sie das Band in die Spirale des Schrägbandeinfassers ein und ziehen Sie es nach hinten heraus.
Stellen Sie den Schrägbandeinfasser und/oder die Nadelposition so ein, dass die Nadel 1 - 1,5 mm von der gefalteten Schrägbandkante entfernt einsticht.
Steppen Sie etwa 2,5 cm auf dem Schrägband.
Legen Sie dann die Schnittkante des einzufassenden Stoffs zwischen das Schrägband in den Schlitz des Schrägbandeinfassers. Das Schrägband legt sich während des Nähens automatisch um die Stoffkante.
 
Tipp: Durch Zickzack- oder Zierstiche erhalten Sie einen zusätzlichen dekorativen Effekt.
 
Stich: Gerad- oder Zickzackstich
Fadenspannung: 3 - 5

So stellen Sie ihr eigenes Schrägband her
Mit Schrägband lassen sich Kanten einfach und sauber einfassen. Sie können sehr einfach Ihre eigenen Schrägstreifen herstellen. Wenn Sie für gerade Kanten Schrägstreifen zuschneiden möchten, messen Sie die Breite und schneiden Sie die Streifen gerade aus Ihrem Stoff zu. Benötigen Sie mehr dehnbare Schrägstreifen, für formgeschnittene Kanten, dann schneiden Sie die Streifen aus Ihrem Stoff diagonal zu.
Um die Schrägstreifen zu verbinden, legen Sie die Streifen rechts auf rechts im 90° Winkel und nähen mit dem Geradstich die Streifen diagonal zusammen. Schneiden Sie die Nahtzugabe zurück und bügeln Sie die Naht. Legen Sie den Schrägstreifen der Länge nach links auf links, beide Kanten treffen sich, so dass die Mitte des Schrägstreifens entsteht. Bügeln.

Schrägband aufnähen

Versteckte Schrägbandeinfassung
Perfekt geeignet für Säume an Röcken, Hosen und für Ärmel. Stecken Sie das Schrägband rechts auf rechts auf Ihren Stoff, die offenen Kanten liegen aufeinander. Wählen Sie den Geradstich 2,5 und nähen Sie an der Kante entlang. Schlagen Sie das gesamte Schrägband nach links um und stecken Sie es fest. Nähen Sie das Band nun von links an.

Sichtbare Schrägbandeinfassung
Legen Sie die rechte Seite des Schrägstreifens auf die linke Seite Ihres Stoffes und falten Sie eine der gefalzten Seiten auf. Die offenen Kanten liegen aufeinander. Stecken Sie das Band fest. Mit dem Geradstich nähen Sie in der gefalzten Linie. Schlagen Sie das Band auf die rechte Seite um und stecken Sie es fest. Mit Geradstich, Zickzackstich, Zierstich oder Applikationsstich (besonders schön für kreative Quiltarbeiten) nähen Sie das Schrägband an. Spielend einfach lässt sich Schrägband mit dem Schrägbandeinfasser von Pfaff aufnähen.
 
 

4 von 4 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


24. November 2014 20:16

1692

mit ein bisschen Übung hat auch dieser gut geklappt

24. November 2014 15:57

1692

1a, empfehlenswert

15. Oktober 2013 15:49

Ein bischen üben, dann geht es wunderbar.

Ein bischen üben, dann geht es wunderbar.

15. Oktober 2013 15:49

Ein bischen üben, dann geht es...

Ein bischen üben, dann geht es wunderbar.

Code A Maschinen mit Stichbreite 5 bzw. 6 mm ohne IDT-System
varimatic™ 6087, 6086, 6085 (6 mm)
*hobby™ 309, 307, 303, 301 (5,5 mm)
* Diese Nähmaschinen haben einen Nähfußhalter von 6 mm. Da neuere Nähfüße an 8 mm-Halter angepasst sind, kann eine kleine Lücke zwischen Halter und Nähfuß entstehen. Wenn Sie diesen neuen Nähfußtyp verwenden, müssen Sie den 8 mm-Nähfußhalter einsetzen.
Code B Maschinen mit Stichbreite 5,5 mm ohne IDT-System
hobby™ 1042, 1040, 1032, 1030, 1022, 1020, 1016
Code C Maschinen mit Stichbreite 5,5 mm ohne IDT-System
expression™ 2014
tiptronic™ 6112, 6110, 2020, 2010
select™ 2.2, 2.0, 1528, 1526, 1520
hobby™ 4260, 4250, 4240
Instyle 1524
Code D Maschinen mit Stichbreite 5,5 bzw. 6 mm und mit IDT-System
select™ 4.2, 4.0, 3.2, 3.0,
select™ 1548, 1546, 1540, 1538, 1536, 1530 (5,5 mm)
tiptronic™ 6270, 6250, 6232, 6230
tiptronic™ 6152, 6150, 6122, 6120 (5,5/6 mm)
stretch & jeans™ 6091 (6 mm)
freestyle™ 1527, 1522
Code E Maschinen mit Stichbreite 6 mm und mit IDT-System
creative™ 2124
quilt expression™ 2046, 2044, 2042
expression™ 2036, 2034, 2028, 2026, 2024
classicstyle™ 2029, 2027, 2025, 2023
tiptronic™ 2040, 2030, 2020, 2010
Code F Maschinen mit Stichbreite 9 mm ohne IDT-System
creative™ 7560
Code G Maschinen mit Stichbreite 9 mm und mit IDT-System
creative™ 2170 , 2144, 2140, 2134
creative™ 7570, 7562, 7550, 7530
performance™ 2058, 2056, 2054
quilt expression™ 2048
expression™ 2038
Code H Maschinen mit Stichbreite 5,5 mm ohne IDT-System
hobby™ 1142, 1132, 1122
Code J

Maschinen mit Stichbreite 9 mm und mit IDT-System
creative sensation™ pro II
creative sensation™ pro
creative sensation™
creative vision™
creative performance™
creative™ 4.5, 4.0, 3.0, 2.0
performance™ 5.0
performance™ 5.2
quilt expression™ 4.2, 4.0
expression™ 3.5, 3.2, 3.0, 2.0
expression™ 150
expression™ 710
quilt expression™ 720

Code K Maschinen mit Stichbreite 7 mm und mit IDT-System
creative™ 1.5
creative™ ambition 640
quilt ambition™ 2.0, 630, 635
ambition™ 1.0, 1.5
ambition™ 610, 620
ambition essential™
passport™ 2.0, 3.0
Maschinen mit Stichbreite 6 mm
SMARTER BY PFAFF™ 260c,160s,140s
Code L Maschinen mit 9 mm Stichbreite und IDT -System
creative icon™
creative icon™ 2
performance icon™